Entschleunigter Bereich bitte warten ...

| | News

„Für Kurzentschlossene: jetzt noch Platz für den Zukunftstag sichern“

„Für Kurzentschlossene: jetzt noch Platz für den Zukunftstag sichern“

|       | News

Zusammenfassung der Angebote örtlicher Betriebe für den Zukunftstag als Übersicht.

Lüchow,  05. März 2020 – Die Agentur Wendlandleben will den Jugendlichen und auch deren Eltern bzw. Erziehungsberechtigten die Angebote der regionalen Betriebe näher bringen. Sie hat daher unter anderem von den Arbeitgebern aus der Region – über alle Branchen hinweg – Praktikumsangebote gesammelt und auch die Bereitschaft abgefragt, ob die Betriebe im Rahmen des bundesweit organisierten Zukunftstages am 26.3.2020Schüler*innen aufnehmen.

Eine Zusammenfassung der Angebote findet sich unter www.ausbildung-dan.de in zwei Listen (zu Ausbildung und zu Studium).

„Viele Angebote sind bereits seit Monaten an Jugendliche vergeben – aber vielleicht findet sich in der ein oder anderen Nische noch ein freier Platz“, hofft Anika Mannig von der Agentur Wendlandleben.

Unternehmen, die in die Liste aufgenommen werden wollen, können sich gerne noch unter mannigwendlandleben.de melden.

Über die Agentur Wendlandleben
Die Agentur Wendlandleben ist Ansprechpartner für alle, die (wieder) Wendländer werden wollen. Sie fördert zudem aktiv die regionale Berufsorientierung in den Schulen und bietet Arbeitgebern im Landkreis Lüchow-Dannenberg eine Präsentationsplattform sowie Hilfe bei der Rekrutierung von Fachkräften. Mit unseren kostenfreien Leistungen beraten wir persönlich und individuell.

Wir unterstützen Zuzugsinteressierte, Jugendliche und Erziehungsberechtigte mit Informationen und Kontakten zu Kernthemen wie Arbeit, Ausbildung, Wohnen, Freizeit und Familie sowie einem breitgefächerten Netzwerk. Dadurch vereinfachen wir hiesigen Unternehmen den Zugang zu Fach- und Nachwuchskräften, bewerben Ausbildungs- und Arbeitsplätze und fungieren so als Multiplikator und Bindeglied. Wendlandleben ist seit 2017 für den Landkreis Lüchow-Dannenberg aktiv und legt einen besonderen Fokus auf die Region als Lebens- und Wirtschaftsstandort.

Die Agentur ist als Modellprojekt im Rahmen der Allianz für Fachkräfte Nordostniedersachsen aus Fördermitteln des Europäischen Sozialfonds finanziert sowie aus Landes- und Landkreismitteln.

Kontakt
Agentur Wendlandleben
Anika Mannig
Salzwedeler Str. 13
29439 Lüchow (Wendland)
05841 976 540 9
mannig@wendlandleben.de
www.wendlandleben.de

Unternehmensportraits