Netzwerke – Fachkräfteagentur Wendlandleben

Entschleunigter Bereich bitte warten ...

VERNETZUNG

Der Wirtschaftsstandort Lüchow-Dannenberg bietet mehrere professionelle Netzwerke

EMT-Netzwerk

Die große Industrieunternehmen haben sich zum EMT-Netzwerk zusammengeschlossen. Regelmäßige Treffen und eine zielgerichtete, strategische Ausrichtung bieten die Möglichkeit zum Austausch und zur Vernetzung.

Es umfasst unter anderem folgende Unternehmen: ContiTech VC, SKF, Steinicke, WZT Wendland- Zerspanungs-Technik, RiMaTec, Bethge Metallbau, Avebe Kartoffelstärkefabrik, Ceratizit, Winterhoff Maschinenbau, BWM Produktion, FKM Elemente Innovationen und Standards, Wolf Power Systems, WendenTec.

Weitere Infos auf der Homepage.

IfU-Netzwerk

Auch der  Initiativkreis  für  Unternehmergespräche  e.V.   mit   mehr   als   50  (klein- und mittelständischen) Mitgliedsunternehmen bietet ein breites Spektrum an Kooperations- und Vernetzungsmöglichkeiten in der Region.

Weitere Informationen unter: www.ifu-wendland.de

Weitere

Außerdem zu erwähnen ist das mfg-UnternehmerinnenNetzwerk, das unter anderem ein interessantes Branchenbuch herausgibt.

Darüber hinaus bietet die Region Wendland.Elbe über die Wirtschaftsförderung und den Partner Süderelbe AG Zugang zu bundesländerübergreifenden Netzwerken. Beispiele sind das Netzwerk der Ernährungswirtschaft „foodactive”, die Logistik-Initiative Hamburg und die Landesinitiative Niedersachsen Aviation.

Netzwerk-Arbeit

der Fachkräfteagentur Wendlandleben

Results
 - cc-by (1) Madeline Jost, (2) Sara Tege, (3) Antonia Traulsen Foto: © (1) Madeline Jost, (2) Sara Tege, (3) Antonia Traulsen
Unternehmensportraits