Weihnachtspause!
Weihnachtspause!
Unser Büro ist in der Zeit vom 16. Dezember 2020 bis einschließlich 7. Januar 2021 geschlossen.

Wir sind ab dem 8. Januar 2021 wieder für Euch da.

Naturpark Elbhöhen-Wendland

Runde Dörfer, weites Land und Natur mit Kultur

 

Der Naturpark Elbhöhen-Wendland ist ein nach Bundesnaturschutzgesetz anerkanntes Großschutzgebiet, wurde 1968 gegründet und weist eine Fläche von 1.159 qkm auf.

Der Naturpark ist über verschiedene Arbeitsgemeinschaften und Mitgliedschaften in ein breites Netzwerk von Akteuren aus den Bereichen Forstwirtschaft, Heimat- und Naturkunde, Landschaftspflege, Regionalentwicklung, Tourismus, Verwaltung und Wirtschaftsförderung eingebunden und sieht sich als Partner von naturorientierten, nachhaltig wirtschaftenden Tourismusbetrieben. Mit dem Biosphärenreservat Niedersächsische Elbtalaue und dem Naturum Göhrde besteht eine Kooperation.

Der Naturpark Elbhöhen-Wendland ist Teil einer pferdefreundlichen Region und der Arche-Region Flusslandschaft Elbe. Typisch für den Naturpark sind die Rundlingsdörfer, eine historische Siedlungsform aus dem 12. Jahrhundert.

Naturpark Elbhöhen-Wendland
Naturpark Elbhöhen-Wendland
  • Ansprechpartner/in Timo Sievers
  • Adresse Königsberger Str. 10
    29439 Lüchow (Wendland)
  • Telefon 05841-120540
Unternehmensportraits